Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Start
Ausstellungen
Vorträge
Stream
Verein | Spenden
Presse
Archiv


Impressum
Datenschutz

Übersetzungen dieser Seite:
h.ue.b.r.i.d.p.a.r.t.y

Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Hör-Übung mit Broadcast und Redebeitrag Inklusive Demonstration: Phono-Artistische Reproduktion für Technologiebegeisterte Youngster

Die Hör-Übung mit Broadcast und Redebeitrag Inklusive Demonstration: Phono-Artistische Reproduktion für Technologiebegeisterte Youngster 1), kurz H.Ü.B.R.I.D.P.A.R.T.Y. wird am Samstag, den 9. Oktober ab 20:00 Uhr im Medientheater der HU Berlin stattfinden und zusätzlich ins BBB gestreamt (Link folgt in Kürze).

In einer wissenschaftlichen Einleitung spricht Dr. Dr. Stefan Höltgen über Chip-Musik und die Technologien, die dahinter stecken.

Danach bringt DJ Thunder.Bird einige Beispiele:

DJ Thunder.Bird spielt ausgewählte Musikstücke auf zwei C64 im Wechsel, ganz nach alter DJ-Art. Statt der Plattenteller drehen sich die Sounddaten in den Sound Interface Devices. Bekannte alte, sowie unbekannte neue Sachen werden angespielt, um die Brücke zwischen damals und heute auf Musikebene zu bauen. Es werden tanzbare Stücke mit ~125bpm und ordentlich Druck präsentiert. Angereichert mit visuellem Beiwerk und immer auch die Player im Blick empfiehlt es sich, den Stream auf einem Beamer und einer sehr guten Soundanlage anzusehen.

Viel Spaß mit dem SID-Sound-Mix live aus dem Medientheater der HU-Medienwissenschaft!

1)
empfohlen nicht nur für Youngster, sondern auch für Yunggebliebene
h.ue.b.r.i.d.p.a.r.t.y.1633619260.txt.gz · Zuletzt geändert: 2021/10/07 17:07 von zeltophil